Jobbeschreibung

Volontär (m/w/d) Bereich PR und Marketing sowie Kampagnen- und Verbandsarbeit (Bachelor of Arts Public Relations, Kommunikationsmanagement oder Marketingmanagement o. ä.)

Energiewende aktiv mitgestalten!

Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) ist die Interessenvertretung der deutschen Pellet- und Holzenergiebranche. Kessel- und Ofenhersteller, Produzenten von Pellets und weiterer Energieholzsortimente, Komponentenhersteller sowie der Handel haben sich in diesem Bundesverband organisiert. Die DEPV-Tochter Deutsches Pelletinstitut GmbH (DEPI) wirkt als Kommunikationszentrum rund um das Thema „Heizen mit Pellets“, realisiert Kampagnen, auch gemeinsam mit anderen Verbänden im Bereich Erneuerbare Energien, sowie Initiativen wie das Zertifizierungssystem ENplus und die Qualifizierung „Pelletfachbetrieb“ für Heizungsbauer.

Wir suchen ab sofort einen

B. A. Public Relations, Kommunikationsmanagement oder Marketingmanagement o. ä. als Volontär (m/w/d) Bereich PR und Marketing sowie Kampagnen- und Verbandsarbeit

Im Volontariat im Bereich Verbandskommunikation/PR gestalten Sie die interne und externe Kommunikation sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und unterstützen bei Organisation und Durchführung von on- und offline Kampagnen.

10117 Berlin, Homeoffice

Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Interne und externe Kommunikation sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei Organisation und Durchführung von Kampagnen (on- und offline)
  • Pflege von Webseiten und Social-Media-Profilen, Erstellung von Newslettern, SEO
  • Unterstützung bei der Organisation von Sitzungen, Fortbildungen und Messeauftritten
  • Erstellen von Präsentationsunterlagen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss, idealerweise in den Bereichen Kommunikation oder Marketing
  • Erste PR-Erfahrung und Interesse an Klimapolitik, Kampagnen- und Verbandsarbeit
  • Sichere und kreative Ausdrucksweise in Wort und Schrift, Deutsch und Englisch
  • Ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten (Netzwerk-Denken)
  • Strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und Organisationstalent
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Programmen (Word, Excel, Powerpoint)
  • Kenntnis der deutschen Medienlandschaft und der politischen Strukturen
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen, Newsletter-Tools, Bild- und Videobearbeitungsprogrammen von Vorteil

Es erwartet Sie ein interessanter Arbeitsplatz im Zentrum der Hauptstadt Berlin, bei dem Sie aktiv die Energiewende mitgestalten können. Das Volontariat ist auf 12 Monate angelegt. In dieser Zeit werden Sie neben einem abwechslungsreichen Training on the job auch eine theoretische Einführung in die Kommunikationsarbeit erhalten sowie die Möglichkeit, bei relevanten Stakeholdern zu hospitieren. Sie können Projekte für verschiedene Zielgruppen mit eigenen Ideen gestalten und erhalten grundlegende und vielfältige Einblicke in die Branche. Pandemiebedingt ist 100 % Homeoffice möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 16.07.2021 digital zukommen: Frau Sievers, Leiterin Personal, Kommunikation und Geschäftsstelle 030-688 1599-54

sievers@depv.de

Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. | Neustädtische Kirchstraße 8|10117 Berlin | Datenschutz www.depi.de | www.depv.de